Es dud sisch ebbes

Friihling
isses
in unserer Kurpalz

Seht nor
wie
die Bliiml uff der Erd
do sprieße
der Igel
verwunnert
sich
die Aage reibt –
vorbei is nun die kalte Winterszeit
wo
Man(n) un Fraa
sisch
am liebschte
im Bau
die Zeit vertreibt

Heerscht
im Ascht
do drowwe
den Vogg`l peife
die Sunn
do
am Himm`l
munter
ihre Runde dreht

Is
soweit
der Friihling
uns
die Heend do reischt
froh
un
heiter
oizukehre
in derrer scheene Zeit ….

Manfred Fischer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s